Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880223

    Telefonische Erreichbarkeit:
    Montag – Freitag: 09:00 – 16:00 Uhr
    und nach individueller Terminvereinbarung
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    Zwei Mammutbäume im Sequoia Nationalpark

    Mammutbäume, Bergseen und der Sequoia National Park

    Sequoia National Park: Auf zu den Baumriesen - Three Rivers und Kernville

    • Überblick
    • In Kürze
    • Preis
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein mit Mietwagen und Ausflug in einer Gruppe
    Reisedauer: 4 Tage/ 3 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Three Rivers und Kernville
    Reisepreis: ab € 325,- pro Erwachsenen
    ab € 195,- pro Kind
    Highlights: ✓ Besuch des Sequoia National Park
    ✓ Erleben Sie die riesigen Mammutbäume

    Wir haben eine Route durch Wälder mit riesigen Mammutbäumen und typischen amerikanischen Städten geplant, wo das Tempo etwas gemächlicher ist. Lauschen Sie den Gitarrenklängen, die von der Veranda eines Einheimischen zu Ihnen schallen und essen Sie Hamburger in einem typischen Diner. Spielen Sie zwischen den hohen Mammutbäumen Verstecken. Am Nachmittag wird es Zeit für den Pool und eine Lesestunde im Schaukelstuhl.

    Haupsaison:
    2 Erwachsenen und 2 Kindern
    ab € 415,- Euro pro Erwachsenen und € 275,- pro Kind
    2 Erwachsenen und 2 Kindern
    ab € 345,- Euro pro Erwachsenen und € 210,- pro Kind
    2 Erwachsenen und 3 Kindern
    ab € 465,- Euro pro Erwachsenen und € 255,- pro Kind
    1 Erwachsenen und 1 Kind
    ab € 680,- Euro pro Erwachsenen und € 410,- pro Kind
    Nebensaison:
    2 Erwachsenen und 2 Kindern
    ab € 385,- Euro pro Erwachsenen und € 255,- pro Kind
    2 Erwachsenen und 2 Kindern
    ab € 325,- Euro pro Erwachsenen und € 195,- pro Kind
    2 Erwachsenen und 3 Kindern
    ab € 425,- Euro pro Erwachsenen und € 230,- pro Kind
    1 Erwachsenen und 1 Kind
    ab € 635,- Euro pro Erwachsenen und € 380,- pro Kind
    Kinder unter 2 Jahren reisen kostenfrei
    Sie reisen mit Teenagern?
    Oder in einer Familienkonstellation, die hier nicht aufgeführt ist?
    Gerne erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Angebot.
    Übernachtung: 1 Übernachtung in einem Familienzimmer oder in 2 Doppelzimmern in einem "Inn" mit Pool und 1 Übernachtung in einer Lodge in Kernville
    • Mahlzeiten

    • Mietwagen

    • Eintritt in den Sequoia National Park (ca. 35 USD pro Fahrzeug und 20 USD pro Fußgänger/ Fahrradfahrer)

    Mammutbäume im Sequoia Nationalpark

    Fahren Sie vorbei an riesigen Mammutbäumen im Sequoia National Park.

    Tag 1 – Sequoia National Park und Fahrt nach Three Rivers

    Fahrzeit: ca. 5 Stunden

    Sie verlassen heute Vormittag den Yosemite Nationalpark und fahren Richtung Oakhurst. Nach einer etwa dreistündigen Fahrt über kurvige Straßen erreichen Sie den Sequoia- & Kings-Canyon Nationalpark, der vor allem für seine Mammutbäume (Sequoia) bekannt ist. General Grant Grove ist ein empfehlenswerter Zwischenstopp. Hier können Sie Ihren Wagen parken und über den Wanderweg zum größten Baum der Erde, dem General Sherman Tree, gehen. Der Baum ist ganze 2700 Jahre alt und über 80 Meter hoch. Man braucht eine Menge Leute, um einen Kreis um den Baum zu bilden, denn er hat einen Umfang von 32 Metern. Oder Sie fahren direkt mit Ihrem Mietwagen durch einen umgefallenen Mammutbaum hindurch. Sie können ein schönes Foto machen und die Kinder finden es bestimmt toll.

    Sequoia National Park: Muffins für Zwischendurch

    Typisch amerikanisch sind Blueberry Muffins.

     

    Nun fahren Sie weiter bis nach Three Rivers. Sie sind noch etwa zwei Fahrstunden unterwegs und setzen Ihren Weg auf einer kurvenreichen Straße fort. Three Rivers ist ein typisches, amerikanisches Countrystädtchen. Sie können in einem Saloon etwas essen gehen und durch die Schwingtüren kommt ein echter Cowboy herein. Ihre Unterkunft ist eine stimmungsvolle Hütte direkt am Fluss. Sie können abends an Ihrem Picknicktisch am Fluss sitzen und den Sonnenuntergang über der Sierra Nevada bewundern. Den Tag lassen Sie entspannt ausklingen.

    Sequoia National Park: Amerikanische Bevölkerung kennenlernen

    Treffen Sie freundliche Einheimische.

    Tag 2 – Weiterfahrt nach Kernville

    Fahrzeit: ca. 3 Stunden

    Wir haben eine kurze Rastpause im Anne Langs Deli eingelegt, um schmackhafte Sandwiches für den Weg nach Kernville zu besorgen. Sie sehen am Straßenrand Zitrusplantagen und Rinder-Ranches, wo Cowboys zu Pferd die Herde zusammentreiben. Nach etwa drei Stunden erreichen Sie den stimmungsvollen Ort Kernville. Sie übernachten in einer Lodge in der Nähe des Flusses. Die Unterkunft ist mit Holz verziert und alles ist sehr antik. Wenn Sie auf der Veranda sitzen, fühlen Sie sich wie in einem Wildwest-Film entsprungen. Ihr Zimmer verfügt über komfortable Betten und ein Badezimmer und außerdem gibt es einen Pool.

    Sequoia National Park: Fluss bei Kernville

    Bei Kernville finden Sie viele Flüsse.

    Tag 3 – Abreise

    Nach den Mammutbäumen, Blumen und verschlungenen Flüssen führt die Route heute durch eine völlig andere Landschaft. Der Sequoia National Park war für uns etwas wirklich sehr beeindruckendes und durfte auf unserer Reise nicht fehlen. Stellen Sie die Klimaanlage auf den kältesten Stand, denn Sie reisen in circa vier Stunden durch die Wüste ins Crazy Vegas. Auf der Übersicht der Bausteine im Südwesten finden Sie weitere Bausteine.